Eidgenössisches Departement des Innern (EDI)

Das Eidgenössische Departement des Inneren (EDI) ist ein wahres «Departement des Alltags»: Es behandelt Themen und Dossiers, die das tägliche Leben der Bevölkerung bestimmen.

Möchten Sie am «Puls des Alltags» arbeiten?

Beim EDI erwarten Sie Themen und Dossiers, die das tägliche Leben der Bevölkerung betreffen - zum Beispiel:

  • Altersvorsorge (AHV und Pensionskassen)
  • Kranken-, Unfall- und Invalidenversicherungen
  • Lebensmittelkontrolle
  • Sucht- und Aidsprävention
  • Kulturförderung
  • Familienpolitik
  • Gleichstellung von Frau und Mann
  • Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen
  • Rassismusbekämpfung
  • Statistik
  • Archivierung
  • Meteorologie

Leiterin der Sektion Kulturschaffen, Bundesamt für Kultur BAK

Letzte Änderung 05.04.2016

Zum Seitenanfang