Raumplanerin Sektion Bundesplanungen

Fünf Fragen, fünf Antworten: Laëtitia Béziane

Laetitia Béziane

Ihre Arbeit in drei Worten?
Koordination. Raum. Verkehr.

Sie sind Raumplanerin. War das schon immer Ihr Wunschberuf?
Ehrlich gesagt nein. Als ich 14 war, wollte ich Professorin für französische Literatur oder Philosophie in Deutschland werden. Beim Studium der Umweltwissenschaften parallel zu meinem Philosophiestudium begann ich mich dann für die Raumplanung zu interessieren.

Warum arbeiten Sie beim Bund?
Der Service-Public-Gedanke, etwas für die Gemeinschaft zu bewirken, bedeutet mir sehr viel. Ich schätze es, ohne allzu grossen wirtschaftlichen Druck im Nacken arbeiten zu können. Das lässt mehr Spielraum für grundsätzliche Überlegungen. Der Bund bietet interessante Perspektiven bei der Weiterbildung und bei der Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Dieser Aspekt ist wichtig für mich, da ich mich im ehrenamtlichen Bereich stark engagiere.

Welchen besonderen Vorteil, welche Stärken hat das ARE, die nicht so bekannt sind?
Das ARE nimmt komplexe Aufgaben auf verschiedenen Projekt- und Planungsebenen wahr. Es ist für die Abwägung der Interessen bei der Entwicklung der Infrastruktur und dem Umwelt- und Landschaftsschutz zuständig und der erste Ansprechpartner für die Raumplanung der Kantone und der Agglomerationen. Ausserdem ist das ARE auch ein Observatorium der Raumentwicklung und verfügt deshalb über viele gute Analysten. Und nicht zuletzt können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter meist gut in einer zweiten Amtssprache ausdrücken und tun dies auch.

Was würden Sie bei einem Weggang am meisten am ARE vermissen?
Meine Kolleginnen und Kollegen. Ich habe das Glück jeden Tag mit Leuten zusammenzuarbeiten, die ich sehr schätze. Das relativiert und hilft die nötige Geduld aufzubringen, wenn sich Dossiers als schwieriger erweisen als angenommen. Das Arbeitsklima ist generell gut. Ich schätze mich glücklich, solche Arbeitsbedingungen zu haben.

 

Bundesamt für Raumentwicklung ARE

Letzte Änderung 19.04.2016

Zum Seitenanfang