Alles neu macht der Januar

(Seulement disponible en allemand)

Leila Karli-05

Mit 2015 ging ein ereignisreiches Jahr zu Ende. 2016 legte jedoch ebenso fulminant los.

Da ich nun nicht mehr als Hochschulpraktikantin tätig bin, sondern mich Fachexpertin Personalmarketing und Personalgewinnung nennen darf, sind meine Visitenkärtchen bereits wieder veraltet. Zusätzlich wurden die Geschäftsbereiche des Eidgenössischen Personalamts EPA restrukturiert, was zu einigen Bürowechseln führte. Die Folge für mich: Ich sehe wieder jeden Tag das Bundeshaus in all seiner Pracht und in den verschiedensten Stimmungen. Alles neu macht also in dem Sinn der Januar.

Das Wort Januar stammt ja ursprünglich von Janus, dem römischen Gott mit zwei Gesichtern. Ein Gesicht blickt zurück, eines nach vorn. Dies symbolisiert den Anfang und das Ende. Eine Metapher, die sehr gut zu meiner aktuellen Situation passt.

Doch nicht nur meine Umgebung und mein Titel änderten sich, auch meine Aufgaben. Es gilt nun verschiedene Anliegen im Personalmarketing zu konsolidieren und in den sechs Monaten, die ich in meiner befristeten Anstellung hier bin, die geforderten Projekte aufzugleisen und abzuschliessen, beziehungsweise in die richtige Richtung zu lenken, wie beispielsweise ein neues Layout für den Messestand und Messeauftritt der Bundesverwaltung.

Daneben habe ich immer noch das Glück, an diversen Messen die Studierenden für die Arbeitgeberin Bundesverwaltung zu gewinnen und spannende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundesverwaltung kennenzulernen. Auch sind wir im Team daran, dem Stellenportal der Bundesverwaltung (www.stelle.admin.ch) einen neuen Anstrich zu verpassen. Man darf gespannt sein auf den 1. April… il n’y a pas de poisson!

Meine Arbeitswochen sind jeweils gut ausgefüllt; es muss viel koordiniert werden. Zudem durfte ich auch meine Nachfolgerin als Hochschulpraktikantin einführen. Summa summarum, viel Abwechslung und jeden Tag wieder etwas Neues. Ich bin gespannt auf den Februar (lat. „februare“, was so viel wie „reinigen“ heisst).

Dernière modification 22.04.2016

Début de la page