Technische Wissenschaften

Wir arbeiten interdisziplinär und am Puls des Geschehens

Drei aktuelle Beispiele, wie wir die Zukunft der Schweiz in Projekten mitgestalten:

Technische: Smart Grids

Smart Grids und Smart Metering

Die Zukunft verlangt nach neuen, integrierten Daten- und Elektrizitätsnetzen sowie nach intelligenten Messsystemen, um den Energieverbrauch der Schweiz effizient zu gestalten. Die weitsichtige Energiestrategie des Bundes mit der Smart Grid Roadmap umfasst die kommenden Jahrzehnte und verknüpft wirtschaftliche und ökologische Aspekte mit Ansprüchen an Sicherheit und Zuverlässigkeit.

 
Technische: Modellvorhaben Raumplanung

Modelle für eine nachhaltige Raumentwicklung

In der kleinräumigen Schweiz sind Boden und Ressourcen begrenzt. Damit eine nachhaltige Raumentwicklung gelingt, braucht es Ideen, die in Quartieren, Gemeinden, Agglomerationen oder Regionen erprobt werden können. Hier setzt das Förderprogramm des Bundes an: In der ganzen Schweiz werden innovative Projekte unterstützt und von Fachpersonen aus insgesamt acht Bundesämtern begleitet.

 
Technische: Robotik

Robotik bei Katastrophen und im Sicherheitsbereich

Im Schweizer Drohnen- und Robotik-Zentrum wird mittels modernster Equipments intensiv geforscht, getestet, untersucht und beurteilt. Nebst Sicherheitsfragen sowie rechtlichen und ethischen Themen geht es unter anderem um die Anwendung Schweizer Robotik in der Katastrophenhilfe. Dabei werden über- sowie unterirdisch Grossbrände, Überflutungen oder Beschüsse bzw. Sprengungen durch Armeewaffen simuliert.

 

Wo ist Ihr Wissen besonders gefragt?


Neueste Stellen im Bereich Ingenieurwesen und Technik

Alle Stellen

Neueste Praktikumsstellen im technischen Bereich

Alle Stellen

Job-Abo